kreati_19

Kreati Vorrunde 2019

Am 9. Mai fand die Kreati-Vorrunde in Berlin statt. Der Fallstudienwettbewerb wurde in Kooperation mit der Telekom organisiert. Die Teams, bestehend aus 4 Studierenden der Technische Universität Berlin, haben in 4 Stunden die Fallstudie, die sich mit der Transformation der Telekom IT befasst hat, bearbeitet. Nach den Präsentationen der 4 Gruppen und der Siegerehrung stellte sich die Telekom IT in einem Vortrag vor und verschaffte den Studierenden einen kleinen Einblick in die Struktur des Unternehmens und einen Überblick über einige Projekte an denen gerade gearbeitet wird. Anschließend ließen die Teilnehmer, die Jury und die Beteiligten der Telekom den Abend bei einem Get-together ausklingen.

Das Gewinnerteam hat sich für die nächste Runde von Kreati, die im Juni in Bremen statt findet, qualifiziert und rückt dem Titel „Wirtschaftsingenieur des Jahres“ noch ein Stück näher.