kreati_semi_19

Kreati Halbfinale in Bremen

Zunächst ein paar Worte zu Kreati. Kreati ist der größte Fallstudienwettbewerb für Wirtschaftsingenieure Deutschlands, der unter der Betreuung von Hochschulgruppen, Unternehmen und natürlich engagierten VWI´lern in mehreren Runden und Städten bestritten wird.

Nachdem sich unser Team in der ersten Runde in Berlin durchsetzen konnte, sind wir in Bremen gegen drei andere Teams angetreten. Auxil stellte unseren Case, den wir am Montag bearbeiten sollten. Zuvor wurden wir jedoch am Sonntag herzlich mit Gegrilltem und kalten Getränken empfangen und verbrachten den Abend vor der Fallstudie in einem Schrebergarten der HG Bremen.

Mit der Bearbeitung und der Präsentation vor der Juri waren wir alle zufrieden und konnten zu unserer Überraschung den zweiten Platz ergattern. Zum Abschluss hüpften alle nochmal in ihre feinsten Kleider und rundeten das Event mit einer bremer Spezialität und anschließendem Abendprogramm, beim üblichen Galadinner, ab.

Großes Dankeschön an die HG Bremen, die PL aus Aachen und Auxil, es hat wirklich viel Spaß gemacht!