BB_NOAH_19

Businessbooster visits NOAH

Vom 10. Bis zum 16. Juni begrüßten wir sechs Teilnehmer für unser “Businessbooster visits NOAH” Event in Berlin. Trotz der vielen Spaßaktivitäten, wurde hauptsächlich Fokus auf akademischen Inhalt gelegt. So wurde die gesamte Woche dem Thema Start-Up-Kultur gewidmet. Der erste Tag beinhaltete Trainings über Bewerbungen, Pitches und Businessmodelle. Am Mittwoch stellte sich das Centre for Entrepeneurship der TU Berlin vor. Die NOAH-Conference am Donnerstag und Freitag bildete das Highlight der Woche. Durch Volunteeringaufgaben auf der Start-Up Messe hatten wir die Möglichkeit tiefe Einblicke zu erlangen, Start-Ups und High-Tech-Unternehmen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Wir beendeten den Ausflug in die Businesswelt mit unser berühmten Spätitour Richtung Club. Am letzten Tag standen eine Stadttour durch Berlin, Beachvolleyball und die unentbehrliche International Night auf dem Programm. 

Insgesamt blicken alle Involvierten auf eine großartige Woche zurück. Danke an alle Organisatoren und Teilnehmern, die dieses Event zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.