Stundenplan

Stundenplan

Der Stundenplan muss von jedem Studierenden jedes Semester neu für sich selbst erstellt werden. Hierfür muss das in Moses abgelegte Vorlesungsverzeichnis für die Module durchsucht werden, die man belegen möchte/muss. Eine Übersicht über alle abzuschließenden Module im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen findet ihr hier. Es empfiehlt sich, die Studierendenprüfungsordnung (kurz StuPo) einmal gründlich zu lesen, um sich mit den unterschiedlichen Regulierungen des Studiengangs vertraut zu machen.

Da das erste Semester sehr unübersichtlich sein kann, haben wir für euch einen Beispielstundenplan erstellt. Hier sind alle Module dargestellt, die ihr laut Studienverlaufsplan im 1. Semester im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen in der Vertiefung Maschienenbau, Energie & Ressourcen und Verkehrswesen belegen solltet. Die in blau markierten Termine sind die Tutorien, die als Beispiel eingetragen sind. Da die Vergabe der Tutorien meist über Moses erfolgt und ihr euch hierfür seperat anmelden müsst, können sich diese Termine verschieben.

Aufgepasst!

Bei einigen Modulen gibt es Termingruppen. Das heißt, dass die gleiche Veranstaltung im selben Semester zu mehreren Terminen angeboten wird (z.B. Analysis I und Lineare Algebra oder Mechanik E). Ihr könnt euch meist frei entscheiden, welche Termingruppe ihr besucht, solltet aber bei den Veranstaltungen einer Termingruppe bleiben.

Ihr könnt natürlich auch weniger Module belegen, oder auch komplett vom Studienverlaufsplan abweichen. Dann müsst ihr euch jedoch darauf einstellen, dass ihr euer Studium nicht in Regelstudienzeit beendet.

Ihr habt euch nicht für eine der drei vorherigen Vertiefungsrichtungen entschieden? Kein Problem! Hier gibt es die Excel Datei zum Download, sodass ihr euren Stundenplan so anpassen könnt wie ihr möchtet. In der Datei ist auch ein Blatt für euren persönlichen Studienverlaufsplan angelegt. Hier könnt ihr planen, welche Module ihr wann hören wollt, wann ihr euer Pflichtpraktikum absolvieren möchtet, wann ihr einen Sprachtest macht, um euch rechtzeitig für ERASMUS zu bewerben und wann ihr voll in der AG durchstarten werdet.